Danis blindes Backen

Liebe Bäcker und Bäckerinnen!

Ich möchte mir auf den folgenden Seiten einen Traum erfüllen. Ich habe nämlich mal ein Buch gesehen mit für Blinde geeigneten Rezepten. Dabei stellte sich mir folgende Frage: Wer bitte hat die ausprobiert? Und falls jetzt einer ich ruft, hat der auch wirklich wenigstens 'ne Augenbinde getragen? Auf die Rezepte, die ich veröffentlichen werde, trifft das zu 100 % zu. Ich habe sie selbst ausgetestet und zum Teil auch selbst kreiert, das kann ich euch fest versprechen. Mit meinem genialen Sehrest von hell und dunkel, der es mir nicht ermöglicht Personen zu erkennen, sage ich euch – kein Backofen ist vor mir sicher. Mittlerweile habe ich schon den zweiten Am Start, denn der erste hat es nur 15 Jahre mit mir ausgehalten, dann habe ich ihn „zerputzt“, das könnt ihr wörtlich nehmen, denn ich habe beim Putzen die Glasscheibe innen eingedrückt.

Bevor ihr nun aber zu Rührschüssel und Knethaken stürzt, möchte ich euch sagen: Wer nicht gerne kräftig putzt und schrubbt, der sollte lieber gar nicht erst mit dem Backen anfangen. Ich habe übrigens eine wunderbare Assistentin namens Heidi – die sprechende Küchenwaage. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen. Ich weiß, es gibt preiswertere Produkte, aber die Erfahrung lehrte mich, wenn man sie jede Woche im Einsatz hat, kommt man an einer guten Küchenwaage nicht vorbei.

Ich habe mir nun fest vorgenommen, hier in dieser Rubrik künftig verschiedenste Rezepte vorzustellen, sie in Schwierigkeitsgrade einzuordnen und euch ein paar Tipps zu geben, die es auch ohne Sehen ermöglichen, ein leckeres Ergebnis zu zaubern.

Und jetzt kommt der Spaß an der Sache für alle unter euch, die sehen können: Ich werde nämlich von jedem meiner Kuchen Fotos einstellen. Allerdings werde ich die Fotos selber mit dem Smartphone machen und mir von einer App ansagen lassen, was zu sehen ist. Ist die App der Meinung, das Foto zeigt den Kuchen, lade ich es hoch. Es gibt also sicherlich viele lustige schiefe Schnappschüsse zu bewundern.

Ein wenig schief können natürlich auch die Torten werden. Das sei mir aber verziehen, Lachen ist übrigens ausdrücklich erwünscht. Aber lecker sind sie auf jeden Fall, das kann ich garantieren. Nun viel Spaß beim Fotos schauen, Rezepte lesen und Nachbacken.

Mit süßen Grüßen aus meiner Küche
von eurer Dani